Zum Inhalt springen

PetFokus Agility Complete – Erfahrungen und Bewertung

Wohl jedem Hundebesitzer liegt die Gesundheit und Fitness des eigenen Vierbeiners sehr am Herzen. Das Produkt Agility Complete von PetFokus soll die Gelenke von Hunden stabilisieren und so für mehr Mobilität sorgen. Was in PetFokus Agility Complete enthalten ist und was es Gutes für Hunde tun kann, zeigt dieser Artikel.

PetFokus Agility Complete für mehr Bewegung und Lebensfreude

Zu den häufigsten Krankheitsbildern von Haustieren – insbesondere von Hunden – zählen Erkrankungen der Gelenke. Durch viel Bewegung, aber auch vor allem durch die falsche Ernährung können Gelenke mehr oder weniger schnell unter solchen Problemen leiden. Ein häufiger Grund sind auch die Gene.

Bandscheiben, Knochen und Knorpel verschleißen mit der Zeit, doch Gelenkerkrankungen lassen sich trotzdem aufhalten. Wenn Gelenke bereits von einer Krankheit betroffen sind, gilt es, den Krankheitsprozess zu mildern und die Symptome möglichst gering zu halten. So kann sich der Vierbeiner nach wie vor mobil bewegen und erfreut sich einer ganz neuen Lebensfreude.

Damit das gelingt, setzt PetFokus mit seinem Agility Complete mit Naturstoffen an. Diese sollen die normale Funktion des Bewegungsapparates sicherstellen – sowohl bei Junghunden als auch bei erwachsenen Hunden bis ins hohe Alter.

Die Inhaltsstoffe von Agility Complete

Agility Complete von PetFokus enthält Wirkstoffe, die den Gelenkschmerzen des Vierbeiners, die unter anderem durch Entzündungen entstehen, entgegenwirken. Auch gegen Steifheit der Gelenke soll das Produkt wirken und fördert somit die Beweglichkeit. Das Ziel ist, dass sich der betroffene Hund anschließend wieder so fit und ausgiebig bewegen kann wie zuvor – sei es beim Spielen oder beim Gassigehen.

Das Produkt enthält sogenannte Gerüstsubstanzen, die die Entwicklung und Unterstützung von Gelenken und Knorpeln positiv beeinflussen sollen. Sie sind es, die selbst ins hohe Alter eine schmerzfreie Bewegung ermöglichen.

Darüber hinaus sind viele Omega-3-Fettsäuren enthalten, die aus Fischöl gewonnen werden. Vor allem Anchovis und Sardinen bedient sich Agility Complete, da diese ein hohes Maß an den entzündungshemmenden Stoffen enthalten.

Teufelskralle

Bei der Teufelskralle handelt es sich um eine Heilpflanze, die aus Südafrika stammt. Dort wird sie vor allem zur Linderung von Schmerzen und zur Behandlung von Entzündungen verwendet. Sie enthält zwei bioaktive Wirkstoffe: Harpagosid und Harpagid. Diese sollen für die entzündungshemmende Wirkungsweise der Teufelskralle sorgen.

Die Heilpflanze wird vor allem bei altersbedingter Arthrose eingesetzt, doch auch Schwellungen und Verhärtungen werden damit behandelt. Die Schmerzmedikation macht sich den Wirkstoff ebenfalls zunutze.

Chondroitin

Chondroitin wird vom Körper selbst produziert. Es handelt sich um ein Polysaccharid, welchem nachgesagt wird, den Knorpelaufbau zu unterstützen und schmerzlindernd sowie entzündungshemmend zu wirken. Auch wenn der Körper eines Hundes selbst Chondroitin produzieren kann, macht es Sinn, über die Nahrung noch mehr des Wirkstoffes zu verabreichen, vor allem wenn bereits Gelenkprobleme bestehen.

Grünlippmuschel

Das enthaltene Grünlippmuschelpulver steckt voller Omega-3-Fettsäuren und Glykosaminoglykane. Auch Glutamin und wichtige Mineralstoffe, zu denen Zink, Kupfer und Mangan gehören, sind enthalten. Ebenso liefert die Grünlippmuschel die Vitamine C und E. Den Inhaltsstoffen wird eine antioxidative sowie entzündungshemmende Wirkung nachgesagt.

Schon seit vielen Jahren findet die Grünlippmuschel bei der Behandlung von Arthritis, Gelenkschwellungen und anderen Gelenkbeschwerden von Haustieren Anwendung. Sowohl Katzen als auch Hunde profitieren von ihren Wirkstoffen.

Glucosamin

Bei Glucosamin handelt es sich um einen körpereigenen Aminozucker, der vom Körper gut aufgenommen und verarbeitet werden kann. Er ist ein natürlicher Bestandteil des Bindegewebes, der Gelenkflüssigkeit und auch der Knorpel. Allerdings produzieren Hunde im Alter immer weniger eigenes Glucosamin, weshalb Agility Complete mit seinem Wirkstoff nachhilft.

Glucosamin ist dafür zuständig, etwaige Gelenkschmerzen zu lindern und den Gewebeaufbau der Knorpel zu verbessern. Darüber hinaus soll der Wirkstoff einem fortschreitenden Knorpelabbau entgegenwirken.

Hyaluronsäure

Wie beim Menschen auch, besteht das Bindegewebe des Hundes zu einem großen Teil aus Hyaluronsäure. Sie ist es, die für die Elastizität des Gewebes sorgt, was vor allem auch für Gelenke und Knorpel wichtig ist. Hyaluronsäure wird bei Hunden auch bei Osteoarthritis verwendet, wobei es sich um eine chronische Gelenkerkrankung handelt, die sich immer mehr verschlimmert. Somit sollte der Wirkstoff sowohl vorbeugend als auch bei Beschwerden verabreicht werden.

Methylsulfonylmethan

Methylsulfonylmethan wird auch mit MSM abgekürzt und bezeichnet eine Schwefelverbindung, die den natürlichen Gelenkaufbau eines Hundes begünstigen soll. Auch die Gelenkknorpel sowie der Stützapparat sollen von dem Wirkstoff profitieren. Wenn eine Gelenkerkrankung vorliegt, enthält ein Knorpel etwa ein Drittel der schwefelhaltigen Substanzen eines gesunden Knorpels. Bei Arthritis und anderen entzündlichen Erkrankungen kommt MSM daher gerne zum Einsatz.

Petfokus Agility Complete unterstützt den Bewegungsapparat Ihres Hundes

Erfahrungsbericht & Verwendung: PetFokus Agility Complete

Um dem Hund PetFokus Agility Complete einfach verabreichen zu können, wird es in Pulverform geliefert. Dieses Pulver entsprechend der Packungsanweisung einmal täglich mit dem gewohnten Hundefutter gefüttert. Wer seinen Hund mit Trockenfutter füttert, kann ein wenig Wasser in den Napf geben. So verrieselt das Pulver nicht. Anschließend wird das Futter gut durchgemischt, damit sich das PetFokus Agility Complete gleichmäßig verteilt.

In der Regel erfährt das Produkt bei Hunden eine hohe Akzeptanz und ist gut verträglich. Nur in Einzelfällen kommt es vor, dass ein Hund die Nahrungsaufnahme mit Agility Complete verweigert. Zudem wurde das Produkt mit Tierärzten gemeinsam entwickelt und besteht aus rein natürlichen Inhaltsstoffen.

Das Produkt ist zwar noch recht neu auf dem Markt, doch die ersten Erfahrungsberichte sind durchweg positiv. Tatsächlich konnten wir bisher keine einzige negative Erfahrung zu dem Produkt finden. Ganz überraschen ist das nicht, schließlich ist das erste Produkt, das PetFokus auf den Markt gebracht hat, Vital Formel Plus. Dieses ist wohl eines der beliebtesten Nahrungsergänzungsmittel für Hunde überhaupt. Wir möchten Sie jedoch bitten, Ihre Erfahrungen mit dem Produkt in den Kommentaren mit uns zu teilen. So können wir diesen Artikel aktuell halten und Sie helfen damit anderen Hunden, die PetFokus Agility Complete gegebenenfalls bekommen sollen.

Stiftung Warentest PetFokus Agility Complete

Bisher wurde PetFokus Agility Complete nicht von der Stiftung Warentest untersucht. Sobald dieses erfolgen sollte, werden wir an dieser Stelle Bezug dazu nehmen und den entsprechenden Beitrag verlinken.

PetFokus Agility Complete kaufen und sparen

Wie andere Produkte von PetFokus auch gibt es Agility Complete im Sparpaket. Direkt vom Hersteller bezogen, sichert man sich bei 3 Produkten einen Rabatt von 10 %. Wer gleich 6 Stück kauft, spart ganze 20 %. Darüber hinaus profitieren Käufer von einer 365-tägigen Geld-zurück-Garantie. Damit lassen sich ungeöffnete Packungen zurückschicken, um den vollen Kaufpreis zurückerstattet zu bekommen. Denn auch wenn Agility Complete gut verträglich ist, kann es sein, dass der Vierbeiner die Aufnahme verweigert.

PetFokus hängt mit dem Unternehmen BodyFokus zusammen, welches diese Garantie ebenfalls anbietet. Käufer können sich also sicher sein, dass sie ihr Geld zurückbekommen, falls sie das Produkt nicht weiter nutzen möchten.

Bei Amazon kaufen

Das Produkt ist aktuell auch bei Amazon erhältlich*. Hier ist das Produkt jedoch teurer und man hat lediglich die von Amazon gewährte Rückgabemöglichkeiten. Der Kauf beim Händler ist hier deutlich attraktiver, da man das Produkt 1 Jahr lang zurückgeben darf und beim Kauf selbst deutlich weniger zahlt.

Ein Gedanke zu „PetFokus Agility Complete – Erfahrungen und Bewertung“

  1. Pingback: Die besten Krankenversicherungen für Labrador Retriever

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.